Postings mit Schlagwort "eRoom" (3)

 NL 90 (03/09) 

posted by ush 10 years ago

Der Newsletter +90 (03/09) ist online (.pdf)

Dear Readers,

for the documentation of the past Emergence 7 Workshop on "Open Access" we decided to try a combination of publication and forum: the eRoom Open Access is accessible for the public. The presentations are available in a short version, as well as attached in full version. CV's of the members are to be found separately. After registering you can comment on the papers, ask questions, post links, and discuss the statements.


Geschätzte Leserinnen und Leser,

um die Ergebnisse des letztjährigen Workshops Emergenzen 7 zu "Open Access" zu dokumentieren, haben wir uns für eine Kombination aus Publikation und Forum entschieden und den öffentlich zugänglichen und einsehbaren eRoom "Open Access" eingerichtet. Hier finden sich Kurzfassungen und Langversionen (.pdf) der Präsentationen sowie in einer eigenen Abteilung die CVs der TeilnehmerInnen.

 eRoom Open Access 

posted by ush 10 years ago
Nach einer gewissen Weile konnte ein erster, umfangreicher Teil der Dokumentation des vergangenen Workshops Emergenzen 7: Open  Access veröffentlicht werden.

 Newsletter +77 (02/08) 

posted by ush 11 years ago

Der neue Newsletter 77 (02/08) (PDF) ist online:

Dear Readers,

A new feature for knowledge organization and project documentation is ready. The eRooms, which are made available for projects in order to facilitate internal communication, documentation and scientific project-related work, have been programmed and made operational. The first of these electronic workrooms has been set up for the editorial office of Kakanien revisited, and another will be made available to the scientific board in February. These work platforms are not accessible to the public, but are exclusively for the use of the respective project members. However, this is not necessarily so; student work rooms are planned, which can be used for public documentation. If you and/or your group are interested in such an eRoom, you can now register with editor@kakanien.ac.at in order to set one up.


Geschätzte Leserinnen und Leser,

ein neues Feature für Wissensorganisation und Projektdokumentation ist bereit: Die eRooms, die Projekten für ihre Kommunikation, die Dokumentation und die wissenschaftliche Projektarbeit an sich zur Verfügung gestellt werden, sind programmiert und können in Betrieb genommen werden. Das erste dieser elektronischen Arbeitszimmer nimmt die Redaktion von Kakanien revisited in Betrieb; ein weiteres wird im Laufe des Februars dem wissenschaftlichen Board zur Verfügung gestellt. Diese Arbeitsplattformen sind der Öffentlichkeit nicht zugänglich, sie stehen ausschließlich den jeweiligen Projektmitgliedern zur Verfügung. Dies muss jedoch nicht die einzige Möglichkeit sein; in Planung sind auch studentische Arbeitszimmer, die der öffentlichen Dokumentation dienen. InteressentInnen an solch einem zugänglichen oder verschlossenen eRoom können sich ab sofort bei editor@kakanien.ac.at für dessen Einrichtung und Ausstattung melden.

Editor

Einblicke in Editor's Welt. Interessiert an Geisteswissenschaften, staunend über Medien, Tendenz zum Bizzarren, vor allem in der Literatur. Über Anregungen, Kritiken, Kommentare freuen sich Usha Reber (editor@kakanien.ac.at und János Békési (webmaster@kakanien.ac.at).
The workshop Balkan Studies - quo vadis? is held on April 25, 2009.

Venue: HS, Inst. Slawistik, AAKH / Campus
The programme is to be found here, the abstracts are available as Balkan Studies 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, and as pdf.
Ort: HS, IOG, AAKH, Spitalgasse 2, 1090 Wien
Zeit: 2. bis 4. April 2009
Veranstalter: IOG, Kk.rev
Funding: Fritz-Thyssen-Stiftung, Köln

Programm, Abstracts (.pdf)
> RSS Feed RSS 2.0 feed for Kakanien Revisited Blog Editor

Calendar

<APRIL 2019>
MODIMIDOFRSASO
 1  2  3  4  5  6  7 
 8  9 1011121314
15161718192021
22232425262728
293000000

Links