Fallstudien

Liste 1 von 2
A B C D E F G H J K L M N O P R S T U V W Z
Francis D. Raška, Praha

The Treuegemeinschaft Sudetendeutscher Sozialdemokraten and its Struggle against Czechoslovak Plans for German Transfer

Wolfram Kaiser, Innsbruck

Contested Modernity. Zur diskursiven Strukturierung globaler Moderne auf den Weltausstellungen

Klemens Kaps, Wien

Produktivität in der Peripherie? Die Entwicklung der galizischen Landwirtschaft 1772-1795

Victor Karady, Budapest

The "Smart Jew" in pre-1919 Hungary - Educational Investments and Cultural Assimilation

Peter Karoshi, Graz

Einheit in der Vielheit? Pluralität und Ethnizität in den staatserhaltenden Narrativen des habsburgischen Reichs

Peter Karoshi, Graz

Patriotismus und Staatserhalt. Konstruktionen "österreichischer" Gesamtstaatsideen

Tünde Katona, Szeged

Utopische Literatur – warum nicht auf Deutsch? Johann Valentin Andreaes Christenburg und Heinrich Nolles Parergi Philosophici Speculum

Zoltán Kékesi / Amália Kerekes, Budapest

Tropus und/oder Auslegungsfigur. Reflexionen auf den Begriff des 'Symbols' in der österreichischen und ungarischen Kultur der Jahrhundertwende

Pál Kelemen, Budapest

"Vom Holocaust [...] lässt sich nur mit Hilfe der ästhetischen Imagination eine reale Vorstellung gewinnen." Fremderfahrung und Gedächtnis bei Imre Kertész

Amália Kerekes, Budapest

Das ideale Lesepublikum. Limonaderevolutionen in Frau Emmas Briefen an die Zeitschrift A Hét

Amália Kerekes, Budapest

Inszenierte Schreibanlässe. Zum Verhältnis von Literatur und Publizistik in der österreichischen und ungarischen Kultur der Jahrhundertwende

Amália Kerekes, Budapest

Publishing Territories. Spatial Concepts of the Balkans in the Hungarian Journalism

Amália Kerekes, Budapest

Von den passionierten Hunnenschlachten bis zum Kotgold. Übersetzungspolitik im Pester Lloyd 1900-1914

Amália Kerekes / Ursula Reber / Katalin Teller, Budapest / Wien

Die parzellierte Kriegsausstellung. Debatten über den Prater und seine Schrebergärten um 1919

Hildegard Kernmayer / Klaus Hödl / Petra Ernst, Graz

Assimilation - Dissimilation - Transkulturation. Jüdische Identitäten in der (Wiener und zentraleuropäischen) Moderne

CSS is validValid XHTML 1.0 TransitionalLevel Double-A conformance icon,
          W3C-WAI Web Content Accessibility Guidelines 1.0