Fallstudien

A B C D E F G H J K L M N O P R S T U V W Z
Milka Car, Zagreb

Von der testimonialen Prosa bis zum Postmodernismus. Kroatischer Dokumentarroman in den 1990er Jahren

Milka Car, Zagreb

Das Burgtheater in Zagreb 1928. Gastspiele als Konzept kultureller Begegnung

Milka Car, Zagreb

Unheimliche Nachbarschaften. Der österreichische Einfluß auf die Entwicklung des kroatischen Theaters 1840-1918

Nina Caspersen, London

Intra-Ethnic Challenges to Nationalist Parties: SDS and Serb Opposition before, during and after the War

Anne Chalard-Fillaudeau, Paris

Ablehnung versus Förderung. Zum problematischen (Zu-)Stand der Kulturwissenschaften innerhalb und außerhalb der französischen Universitäten

Riccardo Concetti, Perugia

Mit der Kodak unterwegs in der Herzegowina, oder der moderne Autor als Reiseleiter? Robert Michels Produktion zwischen Roman und Film

Riccardo Concetti, Wien, Perugia

Muslimische Landschaften. Hugo von Hofmannsthals Auseinandersetzung mit der Prosa Robert Michels

Moritz Csáky, Graz / Wien

Altes Universitätsviertel: Erinnerungsraum, Gedächtnisort

Moritz Csáky, Graz / Wien

Ethnisch-kulturelle Heterogenität und Moderne. Wien und Zentraleuropa um 1900

Moritz Csáky, Graz / Wien

Pluralistische Gemeinschaften: Ihre Spannungen und Qualitäten am Beispiel Zentraleuropa

Larissa Cybenko, Lemberg

"Vielvölkerstaat - Völkerkerker" im Schaffen der "österreichischen Ukrainer" um 1900

Maciej Czerwiński, Kraków

Discursive Construction of European Identity in Croatian Media. Recent Shifts

CSS is validValid XHTML 1.0 TransitionalLevel Double-A conformance icon,
          W3C-WAI Web Content Accessibility Guidelines 1.0